Test: Grabbity (Video)


Spielenswerte Titel mit Neigungssteuerung sind rar. Neben dem zeitlosen The Incident, Labyrinth 2 HD (App Store) und Tilt to Live HD (App Store) kommt lange nichts. Noch immer dominiert das virtuelle Steuerkreuz das Spielgeschehen und lässt das Potenzial des Apple-Tablets ungenutzt. Mit Grabbity (App Store), nehmen sich die Brasilianer von Efecto Estudios (@Grabbity_app) des Genre-Mangels an und schieben einen niedlichen Tilt-fixierten Titel in den App Store. Als Erfüllungsgehilfe unterstützt der Spieler ein hasenartiges Wesen bei seinem Ausweg aus bildschirmgroßen Spielstufen.

Die Wegstrecke zwischen Eingang und Ausgang führt immer an der Wand lang und stets dem Ruf der Schwerkraft. Wird das iPad nach links oder rechts geneigt, kippt auch die Spielwelt entsprechend – bis zum Kopfstand und dann noch weiter. Auf schrägen Ebenen nimmt die Spielfigur Fahrt auf und schlittert entsprechend dem Winkels des Gefälles. Je steiler die Neigung, desto schneller geht es voran. Bei zu großer Rutschgeschwindigkeit findet die Reise an Wänden ein jähes Ende. Tiefe Stürze und harte Kollisionen schaden der Gesundheit.

Emsige Naturen lassen den Langohrmann auf dem Weg zum Ausgang Münzen einsammeln, eine Sache der Ehre, die ebenso wie besonders schnelles Absolvieren der Level nur für das eigene Ego zuträglich ist. Angereichert wird das simple Prinzip durch allerlei Todesfallen sowie zusätzliche Steuerungsoptionen: Per Druck auf das Display macht der Hasenmann einen kleinen Satz, bei Stillstand der Spielfigur lässt sich diese durch Gedrückthalten aus das Display festnageln, während die Welt herum frei gedreht werden kann.

Die Schlitterei ist ein kurzes Vergnügen, nach rund 10 Minuten sind die 15 Spielstufen absolviert. Anschließend bitten die Entwickler zur Kasse und zwei Level-Packs mit jeweils 30 Spielstufen feil. Bis man hierzu bedenkenlos raten kann, sollte jedoch die Feile an den Texturen angelegt werden und die nervtötende Hinweismeldung, man möge doch bitte das Gerät ausgestreckt vor sich halten sporadischer auftauchen lassen. Grabbity bietet für alle Altersstufen harmlose und gewaltfreie Unterhaltung, leider nicht mehr.

Rating: ★★★☆☆