TheGodsRebellion00Bislang operierte Calvi Games (@Calvigames2012) mit der wenig spektakulären App-Produktion RhythmMaster [App Store] unter vieler Radar. Nun macht das chinesische Studio mit einem grafisch beeindruckenden Titel auf Basis der Unreal Engine auf sich aufmerksam. Das von Chillingo (@chillingo) produzierte The Gods: Rebellion [App Store] schickt den Spieler als gut gebauten und an Tekkens Jin Kazama erinnernde Krieger Fu Xi durch eine chinesisch angehauchte Fantasy-Welt voller untoter und überdimensionierter Monster, der es sich mit Waffengewalt zu erwehren gilt. Die Welt retten, die Usurpatoren verdreschen und den Frieden wieder herstellen – was sonst? Auf ins Getümmel!

TheGodsRebellion01Spielerisch ist The Gods: Rebellion eine Kreuzung aus Wraithborne [App Store] und Wild Blood [App Store]. Der Spieler hangelt sich linear von Arena zu Arena und drischt auf Gegner ein, die ihn von allen Seiten bestürmen. Wer angesichts des hektischen Treibens einen kühlen Kopf bewahrt, setzt die etwas zu klein geratenen virtuellen Knöpfe gezielt zum blocken, kontern oder für Spezial-Attacken ein. Besiegte Feinde hinterlassen Lebensenergie und Fragmente ihrer Seelen, die gesammelt fortwährend zur Aufwertung der eigenen Fähigkeiten verwendet werden. So lernt der Held mächtige Kombinationen, um den Gegnern die Backen schneller dick zu machen.

TheGodsRebellion04An Blut und Gewalt mangelt es dem Titel nicht, wenngleich die an benommenen Gegnern exerzierten Finishing Moves nicht die Klasse von Mortal Kombat erreichen. Interessant ist die Möglichkeit, über eine Zwei-Finger-Geste die Nähe zum Getümmel graduell selbst zu bestimmen. Dennoch fehlt in weitläufigeren Arenen bisweilen der Überblick. Vor allem, da viele Gegner ein Faible für Distanzwaffen und -angriffe haben, gibt es immer wieder Prügel aus dem Abseits. Umgebungen wie Gegner sind allerdings schön anzusehen und mit Liebe zum Detail modelliert, was zu einer stimmigen und atmosphärischen Spielwelt beiträgt.

TheGodsRebellion03Bis The Gods: Rebellion die Klasse von ORC: Vengeance [App Store] erreicht, bedarf es noch etwas Politur und Feintuning. Die Bedienelemente sind ein wenig zu klein und ihre Position nicht veränderbar, Fu Xi bisweilen in seinen Aktionen so gefangen, dass er lange Angriffskombinationen bis zum Ende ausführt, selbst wenn diese ins Leere laufen. Dafür wirken Geschicklichkeitspassagen – eine Verneigung vom großen Vorbild God of War – erfrischend und runden das Schlachtpaket ab. The Gods: Rebellion bietet atmosphärische Action mit anspruchsvollem Schwierigkeitsgrad und Ecken und Kanten aber ohne Reue.

Rating: ★★★★☆