stromgemeinde_logoJoachim von www.stromstock.de ist auf der CeBit, dummerweise nackt und in einem Server-Raum eingeschlossen. Das hindert ihn nicht allerdings nicht daran, mit Tobi von www.appgemeinde.de über aktuelle iOS-App-Entwicklungen zu palavern.

Real Racing 3 [App Store] fährt sich gut und macht beiden Herren Spaß, die jedoch wenig Verständnis dafür aufbringen, dass sich Spieler über diesen geschenkten Gaul mit zahllosen Pferdestärken beschweren. Wem der Rennspaß zu teuer ist, der sollte sich statt dessen mit dem Adventure The Silent Age [App Store] die Zeit vertreiben, das Joachim glühend verehrt. Tobi freut sich, dass Riot sein Funding erhalten hat und bald für iOS erscheinen wird. Auch für das lang erwartete Star Command stehen die Zeichen hervorragend.

Vom gestrickten Knitted Deer [App Store] sind sowohl Joachim als auch Tobi enttäuscht, wenngleich beide der Meinung sind, dass die originelle Strick-Optik ein Kaufgrund ist. Gleiches gilt für Penumbear [App Store], das zwar mit innovativer Aufmachung daher kommt, die kritischen Motzköpfe aber nicht begeistern kann. Man freut sich, dass The Gods: Rebellion [App Store] ein Update erfahren hat und beantwortet erschöpfend die Hörerfragen von Thorben, der etwas perspektivlos und schwächlich ist.

Mit Sonic Dash [App Store] fährt SEGA zwar im Fahrwasser von Temple Run [App Store], aber die beiden Herren sind der Meinung, dass der Igel endlich eine adäquate Umsetzung erfahren hat. Tobi erfreut sich ob der verqueren Angle Isle [App Store], einem Plattformer für Querdenker. Bevor die Demonstration von Inkompetenz zu groß wird, halten die beiden iOS-Experten lieber dicht und verbreiten sich nicht über Journey to Hell [App Store], dem man sich bislang zu wenig gewidmet hat. Dafür hat das prähistorische Feast or Famine [App Store] beiden Freude bereitet.

Schließlich lobt Tobi das Update von Wide Sky [App Store], dass einem kleinen Igel den Weg auf das iPad bahnt und Joachim spottet über die Versuche der Firma Zeiss auf der CeBit ihre Cinemizer OLED-Videobrille mit einer Akku-Laufzeit von anderthalb Stunden unters Volk zu bringen versuchen. Dann ist plötzlich alles vorbei. Schade.

Die fünfte Folge lässt sich hier als MP3 händisch laden: StromGemeinde S01E05 Kevin nackt und allein im Server-Raum. Der Podcast der StromGemeinde ist aber auch in iTunes verfügbar.

Wir freuen uns über Feedback an post [ät] appgemeinde [.] de.