stromgemeinde_logo

Kurz vor dem Staffelfinale treten Joachim von www.stromstock.de und Tobi von www.appgemeinde.de noch mal richtig auf das Gaspedal und kacheln mit einem virtuellen Truck voller Apps und guter Laune durch die Gehörgänge der Zuhörerschaft. Fan-Favorite und Stammhörer Torben geknebelt auf dem Kindersitz.

Joachim ist Feuer und Flamme für SEGAs Schlachtfest The House of the Dead Overkill – The Lost Reels [App Store] von dem Tobi bislang die Finger ließ, aber verspricht es anzuspielen, wenn der Stromstock-Mann endlich Ruhe gibt. Der AppGemeinde-Chef hat aber per se nichts gegen Zombies und lobt nach einem ersten Eindruck Zoombies – Animales de la Muerte [App Store] weil er dort Tiere in blutige Trümmerhaufen verwandeln darf. Kranke Individuen, alle beide!

Ein namenloser tuntiger Gasthörer mit urgstem englischem Akzent nutzt den Blutrausch der Podcaster, um sein Review für Robot Unicorn Attack 2 [App Store] unter die Hörer zu bringen. Die Brettspiel-Umsetzung Talisman Prologue HD [App Store] führt Tobi zurück in seine Jugendtage, wo er sich mit Weggefährten im Keller verkroch, um Orks und Trolle zu vermöbeln. In eine Ähnliche Kerbe trifft Dark Quest HD [App Store], das beide Herren sehr schätzen und das bedrohlich nahe an der Brettspielvorlage Hero Quest entlang schrammt.

Endlich hat das Warten ein Ende, denn das hoch gehypte Star Command [App Store] ist endlich erscheinen. Tobi hat es bereits zwei Stunden lang gespielt und ist durchaus positiv gestimmt. Ausnahmsweise will Joachim nicht über etwas reden, von dem er keine Ahnung hat. Statt dessen konstruiert er mit Tobi aus dem Stehgreif ein Liste mit Titeln, die besser sind als Star Command: Die Abenteuer von Tim & Struppi, Polara, Edge, Dynamite Jack, Fieldrunners 2 HD, Ork: Vengeance, Grand Prix Story, Bastion, Pocket Planes und Nimble Quest. BÄMM!

Einig sind sich die beiden App-Süchtigen, dass es sich bei Badland [App Store] um einen empfehlenswerten Titel handelt, dessen Multiplayer-Modus ein wenig unter dem Gesamtdesign leidet. Tobi offenbart seine Ignoranz gegenüber den Klassikern der abendländischen Philosophie, so dass Joachim ihm unter großem Stottern und Stammeln versucht das Höhlengleichnis zu erklären. Traurig sind die beiden über die Ungerechtigkeit der Welt, da sich das tolle Crabitron [App Store] nur schleppend verkauft. Lesenswert ist in diesem Zusammenhang, was die Entwickler auf Crabstarter zu sagen haben.

Zum Ende der Folge lobt Tobi die Verbesserungen die Random Heroes 2 [App Store] gegenüber dem eher durchwachsenen Vorgänger mit sich bringt. Joachim legt allen Masochisten, und jungen Menschen die sich auf ein Leben in der Niedriglohnhölle vorbereiten möchten eine Runde des sehr spielenswerten Cook, Serve, Delicious! [App Store] nahe. Wer nach all dem Gesabbel nicht genug hat vertreibt sich die Zeit im Forum von Go Feminin und lauscht dazu den Klängen von Ingeborg Schnabel, die ihre Katze in der Fensterbank besingt.

Die neunte Folge lässt sich hier als MP3 von Hand laden StromGemeinde S01E09 Höhle voller Einhornprengel oder ist direkt in iTunes abonnierbar.

Wir freuen uns über Feedback an post [ät] appgemeinde [.] de.