MonsterAdventures01
Neues von den Maxwell-Brüdern. Nach Shooter-Action in New York Zombies 2 und Defense-Strategie in Heroes & Castles präsentieren Foursaken Media (@foursakenmedia) mit Monster Adventures [App Store] ihren nächsten Genre-Mix. Man bleibt seiner Kernkompetenz 3D treu, verwendet die hauseigene Grafik-Engine allerdings diesmal als Basis für eine Mischung aus Action- und Rollenspiel. In einer Fantasy-Welt übernimmt der Spieler die Verantwortung für fragile Monster, dass zu Kampfmaschinen erzogen werden sollen.

MonsterAdventures02
Wer bei der Prämisse an Pokemon denkt, liegt grundsätzlich richtig. Die kleine schutzlose Kreatur, die dem Spieler zu Beginn im Dorf Yerpa anvertraut wird, muss in zahllosen Anläufen in den benachbarten und von Monstern verseuchten Wald geschickt werden. Dieser besteht – wie auch die anderen zufällig generierten Welten – aus zahlreichen aufeinander folgenden Arenen, in denen sich das Mündel kämpfend die Sporen verdienen muss. Diablo lässt grüßen. Durch Erfahrungspunkte gewinnt das kleine Monster an Kraft, Vitalität und Ausdauer.

MonsterAdventures03
Erbeutetes Geld wird schnurstracks zu einem Händler im Dorf getragen, der Substanzen verkauft. Mittels dieser lassen sich die Fähigkeiten des kleinen Schützlings an Kopf, Armen, Torso und Beinen verstärken. Überdies werden im Dorf Elemente angeboten, die den Kampfstil des Schützlings bestimmen. Neben dem endlosen Gehacke im Wald, das ein wenig an Towelfight 2 – The Monocle of Destiny erinnert, kann man sich mit dem Anhängsel auch in einer Arena im Dorf amüsieren. Für ein wenig Abwechslung und einen roten Faden sorgen Aufträge des Bürgermeisters, die allerdings in der Regel weiter auf sinnloses Gehacke hinauslaufen. Es wird viel gehackt in Monster Adventures.

MonsterAdventures04
Monster Adventures drückt die Knöpfe des Pokemon-Publikums, das auch bestens bedient wird. Aufleveln, ausprobieren und ein konstanter Fluss von Erfolgserlebnissen halten bei Laune, wenngleich der Titel sehr langsam in die Spur kommt und die ersten fünf Monster-Level quälend langsam erspielt werden. Wie bei allen ihren Produktionen spielen Foursaken Media ihre Service-Stärken aus und punkten mit Mehrspieler-Modus und nahtlosem iCloud-Sync. Wer allerdings keine genetische Sammel- und Zucht-Disposition hat, wer wird dem endlosen Gehacke wenig abgewinnen.

Rating: ★★★½☆