Bik-A_Space_Adventure_01
Pixelgrafik? Check! Rätsel? Check! Schräger Humor? Check! Zumindest die Bestandteile des Cocktails, der Sierra und Lucas Arts groß gemacht hat, sind vorhanden. Bik – A Space Adventure [App Store] von Zotnip (@zotnip) mutet aus der Zeit gefallen an. Ein Titel der irgendwo zwischen Space Quest II und Zak McKracken and the Alien Mindbenders aufgehängt scheint. Ein Point-and-Click-Adventure alter Schule mit Außerirdischen, Entführungen, aggressiven Socken und zahllosen unerwarteten Toden.

Bik-A_Space_Adventure_02
Alarm im Weltall! Mit Feuer im Maschinenraum trudelt ein Raumschiff durch den Kosmos. Der Spieler dirigiert den Außerirdischen Ammut durch das Wrack, um die drohende Katastrophe abzuwenden. Parallel auf der Erde befindet sich der Knabe Bik auf einem Camping-Ausflug mit seinen Freunden, als er unverhofft von anderen Außerirdischen entführt und Experimenten unterzogen wird. Bei seiner Flucht kreuzen sich die Pfade mit Ammut und seinem Piloten Tatenen und das ungleiche Trio unternimmt gemeinsam die Flucht.

Bik-A_Space_Adventure_03
Bik – A Space Adventure ist schräg, was sich vor allem in der Rätsellogik bemerkbar macht. Per Tipp auf ein Auge-Symbol werden alle Stellen, an denen Interaktion möglich ist, indiziert. Per Tipp auf die Spielfigur öffnet sich das Inventar. Eine etwas ungelenke Lösung, der man die Maus-Herkunft anmerkt. Objekte lassen sich miteinander kombinieren oder in der Spielwelt verwenden – häufig mit Todesfolge. Wer versucht, eine Socke zu erschießen wird durch die selbsttätig agierende Speicherfunktion gewarnt, dass das Ende in Form zahlloser über Ammut herfallender Socken gekommen ist.

Bik-A_Space_Adventure_04
Kleine Mini-Spiele, in denen durch Abschießen herannahender Pixelklumpen Schutzschilde zerstört oder durch das Verbinden farbiger Kabel Türen kurzgeschlossen werden, sollen das Geschehen auflockern. Allerdings haben diese Intermezzi kaum Unterhaltungswert und stören eher. Wer sich zielstrebig durch das Abenteuer rätseln möchte, muss die vielfach unterhaltsam Bildschirmtexte aufmerksam lesen, wer Hinweise übersieht, landet in der Ausprobieren-Hölle. Wer den bittersüßen Schmerz vermisst, den alte Sierra-Adventures mit sich brachten, der kann sich auch mit Bik – A Space Adventure amüsieren.

Rating: ★★★☆☆