Spectrum_01
Es sind die kleinen Dinge, die über Leben und Tod entscheiden. Wer aufsteht, geht grundsätzlich ein höheres Risiko ein vom Bus überfahren zu werden und wer sich ohne weitere Vorkenntnisse berufen fühlt, einen Kurzschluss in der Hauselektrik zu reparieren, darf sich nicht wundern, wenn der Geruch verbrannten Fleisches die letzte Wahrnehmung ist. Bulkypix (@bulkypix) haben bei Spectrum [App Store] geschlafen und den Entwicklern von 3D Avenue (@3D_Avenue) eine unsägliche Tilt-Steuerung durchgehen lassen, was fast zum Todesurteil eines interessanten Titels geworden wäre.

Spectrum_02
Der Reihe nach. 3D Avenue überlassen dem Spieler die Steuerung eines Kaulquappen-artigen Wesens, das durch vergleichsweise kurze Spielstufen bugsiert werden muss. Steter Gegenspieler bei der Navigation des an die Perfect Cell erinnernden Wesens sind Schwerkräfte. Der Zellklumpen muss bei seiner Reise Kontakt mit Wänden vermeiden, die meist einen von drei Lebenspunkten rauben, wenn nicht sogar – im Fall von dunkel eingefärbten Bausteinen der reduzierten Geometrie – das ganze Leben kosten.

Spectrum_03
Mit der voreingestellten Tilt-Steuerung wird der Titel, der auf sensible Eingaben und katzengleichen Reflexe setzt, schnell unspielbar. Statt im Hauptmenü haben die Entwickler im Pause-Menü die Option versteckt, die Fortbewegung ausschließlich mittels präziser virtueller Knöpfe zu steuern. Und selbst mit diesen lassen sich die höheren Spielstufen, in denen die Umgebung in Wallung gerät, nur mit engelsgleicher Geduld meistern. Wie Wave Wave, Super Hexagon oder Alone ist Spectrum ein Titel für Spieler, die eine Herausforderung suchen!

Spectrum_04
Nur wer brav auswendig lernt, nur wer die andere Wange hinhält, nur wer wirklich will – der kann sich an dem erfreuen, was Spectrum zu bieten hat: Abwechslungsreiche Spielstufen, denen man die Schadenfreude der Entwickler anmerkt. Ein reduziertes Design, das den Spielfluss unterstützt, ohne abzulenken. Und für die ganz Abgekochten die Möglichkeit, Mitspielern mittels Bestzeiten die Überlegenheit unter die Nase zu reiben. Ganz sicher kein Titel für jeden, aber wer sich gerne auspeitschen lässt, kann es hier deutlich günstiger haben.

Rating: ★★★½☆