Über die Jahre ist es zu einer guten Tradition geworden, dass Rockstar Games (@RockstarGames) ihre Klassiker abstauben und im App Store veröffentlichen. Jüngstes Beispiel ist Bully: Anniversary Edition [App Store], das zehn Jahre nach seinem ersten Erscheinen für PC und Konsolen ein Comeback auf Apples Mobilgeräten feiert. Der Spieler schlüpft in die Rolle des hochpubertären Jimmy Hopkins, der von Mutter und dem verhassten Stiefvater während deren Flitterwochen-Kreuzfahrt an der Bullworth Academy, eine Schule für , geparkt wird und sich im Schulalltag behaupten muss.


Vor allem spielerisch weist der Titel zahlreiche Parallelen mit der GTA-Serie des gleichen Herstellers auf. Mit Hilfe eines virtuellen Joysticks und zahlreicher Schaltflächen und Gesten steuert man den 15-jährigen Rotzlöffel über den Campus und die angrenzende weitläufige Ortschaft in ansehnlicher 3D-Grafik. Dem Spieler ist es dabei freigestellt, ob er die Spielhandlung verfolgen oder die Welt erkunden möchte. Während der Unterrichtszeiten muss man sich allerdings vor der wachsamen Aufsicht hüten, die Schwänzer zum Nachsitzen in Form von abwechslungsreichen Mini-Spielen verdonnert.


Wer jedoch brav paukt, der kann schließlich auch die Fähigkeiten des Protagonisten erweitern und verbessern. Stehen anfangs Prügeleien im Mittelpunkt des Geschehens, kann sich Billy bald auch diplomatischer verhalten und so Allianzen mit verschiedenen Subkulturen schmieden, die den Campus bevölkern. Dabei geht es neben dem Erledigen von Handlanger-Diensten unter anderem darum, gemobbte Nerds sicher zu ihrem Spind zu eskortieren, in den Mädchenschlafsaal einzusteigen oder dem örtlichen Obdachlosen ein Radio aus Einzelteilen zu basteln.


Dem Umfeld entsprechend geht es unter Halbstarken sprachlich derbe zur Sache; die atmosphärische englische Sprachausgabe lässt sich mit deutschen Untertiteln unterlegen. Dank überarbeiteter Texturen merkt man dem Titel sein Alter nicht an. Vor allem während der Prügeleien stößt die Touch-Steuerung allerdings an ihre Grenzen; mit einem Controller macht das stattliche 2,4 GB belegende Spiel deutlich mehr Spaß. Bully: Anniversary Edition bietet mehrere Abende füllende abwechslungsreiche Action-Unterhaltung mit unverbrauchter Thematik.

Rating: ☆☆☆☆☆