Test: Twinfold (Video)


Die beschauliche Welt von Kenny Suns (@KennyYSun) Twinfold [App Store] besteht aus einer lediglich fünf mal fünf Felder großen von Mauern durchzogenen und umgebenen Matrix. Doch ein unüberlegter Schritt kann ins Verderben führen. Wischgesten in die vier Himmelsrichtungen bewegen feldweise die Spielfigur, ein ernst drein blickendes Quadrat. Kein Einzelgänger, bewegen sich analog auch alle anderen Protagonisten. Das sind zum einen schmackhafte und zum anderen feindselige Quadrate, die es zu fressen respektive zu zerstören gilt.


Ziel ist es, sich möglichst viele wertvolle Mahlzeiten einzuverleiben, bevor die Gegner schließlich die Gesundheit ruinieren. Die schlichte Anmutung und Wischsteuerung von Twinfold erinnern an den iOS-Klassiker ‚Threes‘. Tatsächlich hat Twinfold mit diesem noch mehr gemein: Durch das Zusammenschieben von Mahlzeiten-Quadraten an Mauern, verdoppeln diese ihren Wert. Während man gierig mit dem Aufwerten von Mahlzeiten beschäftigt ist, vermehren sich allerdings die Gegner.


Um diese zu beseitigen, verschiebt man sie in Fallgruben oder drückt sie so lange gegen Mauern, bis ihre Gesundheit am Ende ist. Auch die Entwicklung der Spielfigur fordert Entscheidungen. Beim Überschreiten bestimmter Punkteschwellen wählt man aus einer von mehreren Optionen. Zaubersprüche helfen immer wieder aus brenzligen Situationen; passive Eigenschaften sorgen für neue oder verbesserte Fähigkeiten. Vor jedem Zug wägt der Spieler dessen Konsequenzen ab.


Praktisch ist, dass Gegner vorab die Richtung ihrer Züge anzeigen, sodass man sie ins Verderben schicken kann. Allerdings ist langfristige Planung unmöglich, denn immer wieder ändern sich die Positionen der Mauern. Häufig schicksalhaft, bleibt das Geschehen so spannend. Schon nach wenigen Minuten Einspielzeit ist der Regelsatz internalisiert. Fortan wechseln sich Freude über gelungene Schachzüge mit dem Ärger über durch Gier beschworene Konfliktsituationen ab. Um den Frust über Fehler einzudämmen, darf man den letzten Spielzug zurücknehmen.

Rating: ★★★★☆