JobyGripTight01
Mit dem Grip Tight GorillaPod Stand bietet Joby (@jobyinc) eine Lösung, um verwackelungsfreie iPhone-Fotos aus ansprechenden Winkeln zu machen. Der Gorillapod-Teil des Sets besteht aus einem flexiblen Dreibein, an dessen Ende sich eine Wechselplatte befindet. Auf diese wiederum wird eine beiliegende Klemme angeschraubt, in die sich das iPhone spannen lässt. Der große Vorteil dieser Stativ-Lösung: Auch iPhones mit einer Schutzhülle lassen sich mit dem Grip Tight GorillaPod Stand verwenden.

JobyGripTight02
Das flexible Dreibein, das Joby separat als GorillaPod vermarktet, ist grundsätzlich nichts Neues. Bereits zu Zeiten des iPhone 3G hatte der Hersteller eine Bundle-Version im Angebot, der eine iPhone-Hülle beilag. Jedes der drei je etwa 12 Zentimeter langen Beine besteht aus acht Kugelsegmenten. Diese ermöglichen es, die Beine fast beliebig zu verbiegen, sodass sich das GorillaPod beispielsweise um Äste oder Heizungsrohre schlingen lässt. Die gummiertes Füße können allerdings ein Rutschen nicht verhindern, wenn der GorillaPod auf einer glatten Schräge stehen soll.

JobyGripTight03
An der Oberseite des GorillaPod wird die beiliegende Adapterplatte mit 1/4-Zoll-Gewindeschraube eingeschoben, die sich durch eine Drehung am Kopf des Gorillapod arretieren lässt. Hierauf lassen sich Kompaktkameras oder Aufnahmegeräte wie das Zoom H1 schrauben. Das Gewicht sollte jedoch 300 Gramm nicht wesentlich überschreiten, da der GorillaPod unter einer größeren Last einknickt. Vorgesehen ist die Schraube für die Montage der beiliegenden Halterung, der zur Verwendung mit anderen Stativen auch separat erhältlichen Grip Tight Mount. Ein iPhone samt Olloclip stellt als Traglast kein Problem dar – eine DSLR sehr wohl.

JobyGripTight04
Mit geringem Kraftaufwand lässt sich das H-förmige Bauteil auf eine Höhe von 6,6 Zentimetern auseinaderziehen. Die Feder im Inneren ist straff, sodass man keine Angst haben muss, das iPhone könnte bei einer über-Kopf-Aktion herausfallen. Die ganze Konstruktion lässt sich ob ihrer geringen Größe und einfacher Zerlegbarkeit problemlos in Rucksack und Tasche mit sich führen – einen Beutel oder ein Etui spart sich Joby leider. Das Joby Grip Tight GorillaPod Stand ist zum Preis von knapp 30 Euro unter anderem bei Amazon erhältlich und eine praktische Möglichkeit, verwackelte iPhone-Fotos zu vermeiden.