AmazingSpiderman2_01
Pünktlich zum Start des neuen Spider-Man-Kinofilms schickt Gameloft (@Gameloft_DE) passende Tablet-Unterhaltung ins Rennen. Knapp zwei Jahre nach dem Vorgänger hält Gameloft an der bewährten Formel fest: Auch The Amazing Spider-Man 2 [App Store] ist ein Open-World-Action-Spiel. In zahllosen Missionen kloppt und spinnt sich Peter Parker durch Manhattan, vermöbelt Kleinkriminelle und legt sich mit übermächtigen Schurken an.

AmazingSpiderman2_02
Man hat an Ecken und Kanten gefeilt – vor allem die aufpolierte Grafik mit zahlreichen Lichteffekten und hoher Sichtweite begeistert. Es macht einfach Spaß, sich im rot-blauen Anzug von einem Wolkenkratzer auf die Gegner fallen zu lassen, Backenfutter zu verteilen und sich per Mini-Radar zur nächsten Hauptmission zu schwingen. Besonders wenn man durch die Straßenschluchten schwingt, bekommt man ein hervorragendes Gefühl dafür, wie es sich anfühlen muss, ein Superheld zu sein. Wer den noch immer spielenswerten Vorgänger schätze, bekommt einen würdigen Nachfolger serviert.

AmazingSpiderman2_03
Zwischen all dem Flow und der Schönheit finden sich auch kleine, verzeihbare Flüchtigkeitsfehler. Bisweilen steht Spider-Man zur Hälfte in Texturen und Wegmarken verschwinden kurzzeitig. Doch angesichts der Weitläufigkeit der Spielwelt ist dies nachzusehen. Dennoch überwiegt das positive Spielgefühl und alles könnte so schön sein, wenn sich Gameloft nicht wieder vom In-App-Fleischtopf locken ließe. Wenngleich der Titel eine kostenpflichtige Veranstaltung ist, gibt es zahlreiche Möglichkeiten – unter anderem für Kostüme – Geld auszugeben.

AmazingSpiderman2_04
Ärgerlich wird es, wenn Spider-Man zum erfolgreichen Absolvieren einer Hauptmission eine Fertigkeit benötigt, allerdings das nötige Kleingeld fehlt, um diese zu aktivieren. Zwar lässt sich durch wiederholtes Spielen von Nebenmissionen Penunze verdienen, doch wer will immer wieder russische Gangster vermöbeln, Mädchen von Wolkenkratzern retten und Verletzte ins Krankenhaus bringen, wenn man eigentlich auf der Jagd nach Kraven, Electro und Venom ist und die Welt retten möchte? Wenn sich ein früheres Fähigkeiten-Upgrade als Spielbremse herausstellt, lässt man bald entnervt das Tablet fallen.

AmazingSpiderman2_05
Ebenso ärgerlich ist, dass man nur bei bestehender Internetverbindung durch die Straßenschluchten schwingen darf! Ist diese nervige Beschränkung bei einem auf Mehrspieler-Modi fokussierten Titel wie Hearthstone noch nachvollziehbar, erscheint diese Entscheidung hier als Gängelung und sorgt immer wieder für Hänger! Spielerisch ist The Amazing Spider-Man 2 ein durchaus annehmbarer Titel für Genre-Freunde; die aus wirtschaftlichen Gründen getroffenen Design-Entscheidungen und er Online-Zwang sorgen allerdings dafür, dass die Düsen mit dem Spinnen-Sekret allzu schnell verkleben.

Nachtrag (5. Mai 2014): Auf Nachfrage bei Gameloft wird die permanent benötigte Online-Verbindung als eine Maßnahme erklärt, die Raubkopierern und Cheatern entgegen wirken soll. Zudem wurde ein kostenloses Update nachgeschoben, das der Handlung ein weiteres Kapitel hinzufügt. Auch die Zahl der Verbindungsabbrüche hat merklich nachgelassen. Daher eine geringfügig bessere Wertung.

Rating: ★★★☆☆