CoD_Strike_Team_01
Krieg im Kleinformat. Mit Call of Duty: Strike Team [App Store] bringen Activision Mobile Publishing (@Activision) ihren militärischen Dauerbrenner auf die iOS-Plattform. Streng genommen nicht der erste CoD-Titel für iOS, doch Ideaworks’ Zombies-Spin-Offs wurden hierzulande nicht veröffentlicht. Für die Programmierung hat man das mittlerweile abgestoßene Studio The Blast Furnace (@TBFgames) eingespannt, die sich brav ins Zeug gelegt haben, um Call of Duty mit dem nötigen Bombast umzusetzen, der die inhaltsleeren Action-Feuerwerke zu den erfolgreichsten Titeln der Videospielgeschichte hat werden lassen.

CoD_Strike_Team_02
In mehrfacher Hinsicht hebt man sich dabei von Gamelofts Referenz-Schießbude Modern Combat 4 ab. Der Spieler ist nicht allein, sondern in einem kleinen Team unterwegs, das sich durch die Gegend scheuchen lässt. Durch die Möglichkeit, zwischen den Mitgliedern der Einheit wechseln zu können, erhält der Titel zudem taktische Tiefe: Sich mit der schwer bewaffneten Einheit vorarbeiten und dabei mit dem Sniper Feuerschutz geben – trotz überwiegend schlauchiger Spielstufen entfaltet CoD Striketeam schnell einen eigenen Reiz.

CoD_Strike_Team_03
Eine weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Möglichkeit, mit Hilfe einer Drohne in die Vogelperspektive zu wechseln und die Einheiten – wie in Third Eye Crime – mit mehr Überblick in Position zu bringen. Allerdings geht so auch viel Spannung verloren, denn das gesamte Gelände ist einsehbar und unerwartete Feindpatrouillen, die zu schnellem Handeln zwingen, bleiben durch die Vogelschau die Ausnahme. Verbrauchsgüter wie Reanimations-Medikamente, Granaten oder Minen müssen wie auch bessere Panzerung oder andere Perks zu moderaten Preisen vom Sold erkauft werden.

CoD_Strike_Team_04
Das einzig handfeste Manko ist, dass der Titel keinen Mehrspieler-Modus bietet. Dafür entschädigt man Spieler mit der Möglichkeit, an zeitlich befristeten Aktionen teilnehmen zu können, in denen man sich mit anderen Spielern messen kann. Eine nettes Trostpflaster. Call of Duty Strike Team ist eine 2-in-1-Packung; erstaunlich, wie man Action und Strategie unter einen Hut bringt, ohne dass es kneift – im Gegenteil: befruchten sich die gegensätzlichen Modi. Kein anderer Titel beschert Einzelspielern daher gegenwärtig ein packenderes Shooter-Erlebnis.

Rating: ★★★★½