StromGemeinde S01E03 Der Klon aus der Küche

stromgemeinde_logoTobi von www.appgemeinde.de drischt Phrasen und meint, dass aller guten Dinge drei seien. Dem unbenommen geht es in der dritten Folge des Stromgemeinde-Podcasts allerdings um viel mehr als nur drei Apps.

Joachim schildert in wirren Worten, worum es in Heroes & Castles [App Store] geht, das nach einem Update noch toller geworden ist und gesteht ein, dass er das Pixel People [App Store] von iPad mini löschen musste, weil es zu viel Zeit gefressen hat. Tobi hat Chillingos Freemium-Monster weniger zugesagt, dafür kann er Joachims Leidenschaft für Pixel Defenders Puzzle [App Store] teilen.

Ausnahmsweise sind beide Herren einer Meinung, wenn es um Little Inferno [App Store] geht, ein Titel der jedes iPad um einen virtuellen Kamin voller verheizbarem Meta bereichert. Auch hinsichtlich Kairo [App Store] geht man ein Stück weit zusammen. Bei Wave Trip [App Store] scheiden sich allerdings dann endlich wieder die Geister. Schließlich geht es um gutes und schlechtes Skifahren in Krashlander [App Store] und Ski Jumping Pro [App Store] sowie vermeintlich wundervolle Kindheitserinnerungen an den Vorvater zu Segas aktuellem After Burner Climax [App Store]. Wem das nicht reicht: Gewinnspiele und nackte Haut. Und Noten. Mit O.

Die dritte Folge lässt sich hier als MP3 händisch laden: StromGemeinde S01E03 Der Klon aus der Küche. Der Podcast der StromGemeinde ist aber auch in iTunes verfügbar.

Wir freuen uns über Feedback.